Fordert die Freilassung des sozialistischen Kriegsgegners Bogdan Syrotjuk!

3.372
Unterschriften
Loading Tweet ...
Tweet not loading? See it directly on Twitter

Am Donnerstag, den 25. April, wurde Bogdan Syrotjuk, ein sozialistischer Gegner des rechtsextremen Selenskyj-Regimes und des von der Nato geschürten Krieges zwischen der Ukraine und Russland, vom ukrainischen Sicherheitsdienst SBU in seiner Heimatstadt Perwomajsk im Süden der Ukraine verhaftet.

Bogdan Syrotjuk

Der 25-jährige Bogdan, der unter Gesundheitsproblemen leidet, wird in einem Gefängnis in Nikolajew unter grausamen Bedingungen festgehalten. Ihm wird fälschlicherweise vorgeworfen, die territoriale Integrität der Ukraine untergraben und den Interessen Russlands gedient zu haben. In Wirklichkeit ist Bogdan ein unnachgiebiger Gegner des kapitalistischen Putin-Regimes und dessen Invasion in der Ukraine. Er kämpft für die Einheit der Arbeiterklasse in der Ukraine, in Russland und in der gesamten ehemaligen Sowjetunion.

Sollte Bogdan in einem Schauprozess dieser Anschuldigungen für schuldig befunden werden, droht ihm eine Gefängnisstrafe von 15 Jahren bis lebenslänglich, was einem Todesurteil gleichkommt.

Das Selenskyj-Regime geht brutal gegen linke Bewegungen vor, deren Opposition gegen den Krieg in der ukrainischen Arbeiterklasse auf wachsende Resonanz stößt. Bogdans Verhaftung ist das jüngste Beispiel dafür.

Das Internationale Komitee der Vierten Internationale und die World Socialist Web Site rufen zu einer weltweiten Kampagne für die sofortige Freilassung von Bogdan Syrotjuk auf. Der Kampf für Bogdans Freiheit ist ein wesentlicher Bestandteil des Kampfs gegen Imperialismus, Völkermord und Faschismus.

Unterschreibe die Petition für Bogdans Freiheit!

Stimmen von Unterstützern
Lasst Genosse Bogdan frei! Seine Verhaftung ist ein Angriff auf die gesamte Arbeiterklasse. Sie zeigt erneut und sehr deutlich die Verbrechen der Imperialisten und NATO-Länder, die mit dem faschistischen Regime in der Ukraine kollaborieren. Es geht ihnen nicht um Freiheit, Menschenrechte und Demokratie.
Thomas aus Deutschland
Es ist empörend, dass die USA mit meinen Steuergeldern Israels Völkermord an den Palästinensern finanzieren & die faschistische Selenskyj-Regierung der Ukraine bewaffnen! Diese Anklagen sind völlig falsch und sollten sofort fallen gelassen werden!
Debbie aus den USA
Wir verurteilen das Selenskyj-Regime und den Sicherheitsdienst der Ukraine (SBU) dafür, dass sie diesen jungen Mann, der die Anti-Kriegs-Bewegung mit der Einheit von Jugendlichen und Arbeitern in der Ukraine und Russland angeführt hat, unter erfundenen Anschuldigungen verhaftet haben!
Kim aus Südkorea
Er ist nicht schuldig.
Yotung aus China
Der Versuch, Bogdan als Unterstützer des Putin-Regimes und dessen Invasion in der Ukraine darzustellen, ist politisch absurd. Genosse Syrotjuk ist ein führendes Mitglied der Jungen Garde der Bolschewiki-Leninisten (YGBL), einer trotzkistischen Jugendorganisation, die in der Ukraine und der gesamten ehemaligen Sowjetunion aktiv ist.
Geethananda aus Sri Lanka
Sofort freilassen!! Kriegstreiber sollten in Frage gestellt werden. Die Staats- und Regierungschefs der Welt sollten sich zusammensetzen und streiten, anstatt Kriege zu fördern. Weniger Ausgaben für Waffen und Kriege. Ausgaben für Bildung, Frieden, Gesundheitsfürsorge, soziale Fragen. Bogdan will dies ebenso wie alle normalen arbeitenden Menschen.
Vera aus Ungarn
Die Inhaftierung von Bogdan Syrotiuk ist nur eine der zahllosen Gräueltaten, die durch die Milliarden, die Biden und der Kongress in die ganze Welt schicken, um Führer wie diesen Selenskyj im Namen von „Freiheit und Demokratie“ zu fördern, finanziert und ermöglicht werden.
Robert aus den USA
Es ist gefährlich, sich als Verfechter des Friedens zu bezeichnen! Die Kapitalisten brauchen den Krieg, denn „der Kapitalismus trägt den Krieg in sich wie die Wolke den Regen“, so Jean Jaurès, der als erster erschossen wurde.
François aus Frankreich
Die Inhaftierung von Genossen Bogdan durch die Militärkamarilla von Präsident Selenskyj ist ein Verbrechen gegen die internationale Arbeiterklasse. Wir werden nicht ruhen, bis er freigelassen wird. Wir werden das Motto von Big Bill Haywood unter den Arbeitern und Jugendlichen der Welt wieder aufleben lassen: Eine Verletzung eines Einzelnen ist eine Verletzung aller! Hände weg von Bogdan Syrotjuk! Lasst Genossen Bogdan sofort frei!
Simon aus UK
Ich bin ein Bürgerrechtsanwalt in Kalifornien, der sich auf den Kampf gegen polizeiliche Unterdrückung spezialisiert hat. Lassen Sie Bogdan und alle Gefangenen in der ganzen Welt frei, die aufgrund solcher politischen Anschuldigungen inhaftiert sind.
John aus den USA
Die Inhaftierung Bogdans ist Teil der zunehmenden Unterdrückung der Opposition gegen die brutale ukrainische Regierung, die versucht, noch mehr ukrainische Arbeiter im Krieg gegen Russland in den Tod zu schicken. Der Krieg muss gestoppt und Bogdan freigelassen werden.
Stephen aus Australien
Ich fordere die ukrainischen Behörden auf, die Verhaftung und Inhaftierung von Bogdan zu überdenken, weil er angeblich den Interessen Russlands dient. Bogdan ist in der ganzen Welt als Gegner von Putin und seiner Invasion in der Ukraine bekannt. Er und ich unterstützen den Aufbau der Einheit der Arbeiterklasse auf der ganzen Welt. Bitte lassen Sie Bogdan sofort frei.
Frederick aus den USA
Artikel und Reden von Bogdan Syrotjuk
Bogdan Syrotjuk, April 2023
Jüngste Entwicklungen in der Kampagne